Hof Sorgenlos

Alitas de pollo caramelizadas

Zubereitung

  • Die Hühnerflügel am Gelenk zerteilen, abwaschen und trocken tupfen
  • Zitronensaft mit einer Prise Salz und Oregano vermischen und darin die Flügel 4 Stunden marinieren
  • Die Flügel gut trocken tupfen und pfeffern
  • In Olivenöl von allen Seiten anbraten, bis sie karamellfarben sind und zum Warmhalten auf die Seite stellen
  • 2 EL des Bratöls und den Zucker in einen kleinen Topf geben und unter Rühren karamellisieren lassen
  • Den Essig hinzufügen und etwas reduzieren
  • Einige Spritzer Sojasauce mit dem zerdrückten Knoblauch, Honig und Wasser dazugeben
  • Bei niedriger Hitze die Sauce etwas einkochen lassen und mit Tomatenmark und Salz abschmecken
  • Die Sauce über die Hühnerflügel geben und wenden, bis die Flügel von allen Seiten karamellisiert sind
  • Auf Salatblättern servieren

Zutaten

18 Hühnerflügel
Zitronensaft
Oregano
3 EL Rohrohrzucker
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Olivenöl
1 EL Weißweinessig
3 Knoblauchzehen zerdrückt
2 EL Honig
50 ml Wasser
Sojasauce
Tomatenmark
Salz
Grüne Salatblätter

Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.Cookie verhindern