Hof Sorgenlos

Alitas de pollo caramelizadas

Zubereitung

  • Die Hühnerflügel am Gelenk zerteilen, abwaschen und trocken tupfen
  • Zitronensaft mit einer Prise Salz und Oregano vermischen und darin die Flügel 4 Stunden marinieren
  • Die Flügel gut trocken tupfen und pfeffern
  • In Olivenöl von allen Seiten anbraten, bis sie karamellfarben sind und zum Warmhalten auf die Seite stellen
  • 2 EL des Bratöls und den Zucker in einen kleinen Topf geben und unter Rühren karamellisieren lassen
  • Den Essig hinzufügen und etwas reduzieren
  • Einige Spritzer Sojasauce mit dem zerdrückten Knoblauch, Honig und Wasser dazugeben
  • Bei niedriger Hitze die Sauce etwas einkochen lassen und mit Tomatenmark und Salz abschmecken
  • Die Sauce über die Hühnerflügel geben und wenden, bis die Flügel von allen Seiten karamellisiert sind
  • Auf Salatblättern servieren

Zutaten

18 Hühnerflügel
Zitronensaft
Oregano
3 EL Rohrohrzucker
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Olivenöl
1 EL Weißweinessig
3 Knoblauchzehen zerdrückt
2 EL Honig
50 ml Wasser
Sojasauce
Tomatenmark
Salz
Grüne Salatblätter