Hof Sorgenlos

Calzoni

Gefüllt mit Hähnchenbrust, Käse und Tomaten-Paprika-Sauce
Dazu Zucchini und Möhren auf italienische Art

Zubereitung

  • Hefe & Zucker in das lauwarme Wasser streuen und 2 – 3 Minuten stehen lassen
  • Dann verquirlen, bis sich Hefe & Zucker aufgelöst haben
  • Die Mischung 10 - 15 Minuten an einem warmen Platz stehen lassen, bis sich Blasen bilden
  • 300 g Mehl mit Salz und Kreuzkümmel in eine Schüssel geben und mit Olivenöl und Hefemischung zu einer Teigkugel formen. Wenn die Masse zu weich ist, noch Mehl dazugeben
  • Teig dann 10 Minuten auf bemehlter Arbeitsfläche kneten bis er glatt und geschmeidig ist
  • In einer Schüssel etwa 1 ½ Stunden gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat

 

  • Tomaten abziehen, entkernen und klein würfeln
  • Paprika entkernen und klein würfeln
  • Zwiebel fein würfeln
  • Knoblauchzehen fein hacken
  • Mit den Gewürzen in einem Topf ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdunstet ist

 

  • Den Käse in einer Schüssel vermischen
  • Hähnchenbrustfilets der Länge nach so teilen, dass man 4 dünne Scheiben erhält und diese in Olivenöl von beiden Seiten jeweils 2 Minuten anbraten

 

  • Den Backofen auf 240 Grad vorheizen
  • Den Teig aus der Schüssel nehmen, flachdrücken und in 4 Stücke schneiden
  • Jedes Stück mit der Hand bzw. den Fingerspitzen so weit auseinanderdrücken, bis es 15 cm Durchmesser hat (Könner können die Stücke auch hoch nehmen, am Rand festhalten und so lange drehen, bis die gewünschte Größe erreicht ist)
  • Auf jedes Teigstück ein Filet, Tomaten-Paprika-Sauce und Käsemischung geben
  • Innenränder der Teigstücke mit Wasser anfeuchten und zu einem Halbkreis umschlagen, sodass die Ränder ca. 1 cm übereinander liegen. Ränder zusammendrücken
  • Das Backblech für 2 Minuten in den heißen Backofen schieben
  • Dann wieder herausnehmen, mit Maismehl bestäuben und Calzoni draufsetzen
  • Calzoni mit Olivenöl bepinseln und 15 – 20 Minuten backen, bis sie goldbraun sind

Zutaten

2 Hähnchenbrustfilets

Teig

¼ l lauwarmes Wasser
15 g Trockenhefe
Etwas Zucker
300 – 320 g Vollkornmehl
½ TL Salz
Etwas Kreuzkümmel
3 EL Olivenöl

Tomaten-Paprika-Sauce

4 Tomaten
1 rote Paprika
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Thymian, Oregano, wenig Kreuzkümmel, Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Käse

150 g Ricotta
3 EL frisch geriebener Parmesan

Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.Cookie verhindern