Hof Sorgenlos

Zuhause auf Zeit

Auf dem Hof Sorgenlos in absoluter Alleinlage könnt ihr das Alltagsleben hinter euch lassen. Ob drinnen vor einem der Kamine zur Ruhe zu kommen, sich in der Sauna zu entspannen oder draußen auf unserem Grundstück mit der Aussicht auf unglaublich weite Felder und Wälder abzuschalten - ihr genießt dabei die immer aufs Neue faszinierende Stille. Ein ganz besonderes Gut, das wir für euch bewahren möchten.

Vier Drahtesel scharren schon mit den Pedalen und warten darauf, mit euch die Landschaft rund um die Müritz zu erkunden. Reiseliteratur für Ausflüge sowie Spiele, Bücher und CDs stehen euch während eures Aufenthaltes zur Nutzung  zur Verfügung und für Anhänger des Grillvergnügens wartet ein Gemeinschaftsgrill auf seinen Einsatz.

Außenanlagen

Das etwa 7000 Quadratmeter große Grundstück umfasst die Obstwiese mit teilweise 80 Jahre altem Baumbestand, den Bauerngarten mit der Weide als Mittelpunkt, die Wiese mit dem großen Walnussbaum gleich neben der Sauna sowie die Sonnenwiese neben dem ehemaligen Hühnerstall. Sitz- und Liegegelegenheiten stehen unseren Gästen auf dem Grundstück in ausreichender Anzahl zur Verfügung.

Sauna

Der großzügige Saunabereich lädt zu jeder Jahreszeit zum Entspannen ein und steht unseren Hausgästen exklusiv und kostenfrei einschließlich der Handtücher und Bademäntel zur Verfügung.

Die Saunakabine mit drei Liegen bietet sechs Gästen ausreichend Platz. Im Ruheraum mit drei Wellnessliegen sowie einer Sitzgelegenheit haben wir durch die Verwendung von natürlichen Baumaterialien wie Lehmputz und Holz ein besonders angenehmes Raumklima geschaffen und im Außenbereich sorgt der Walnussbaum für luftige Beschattung. Der Duschbereich ist mit einem Rainshower, einer Kneipp-Massagebrause und einer erfrischenden Schwalldusche ausgestattet.

Ob drinnen oder draußen, Sommer oder Winter, der einzigartige Blick auf das weite Feld mit dem sich anschließenden Wald ist etwas ganz besonderes.

Table d‘hôte

Als leidenschaftliche Hobbyköche verwöhnen wir unsere Hausgäste gern kulinarisch und laden euch herzlich zu Kaffee & Kuchen am Sonntag ein.

Einmal wöchentlich bieten wir euch im Rahmen des Table d‘hôte die Möglichkeit, mit uns zusammen am großen Eichentisch in der Manufaktur ein Drei-Gänge-Menü zu genießen. Kleiner Vorgeschmack gefällig?