Hof Sorgenlos

Crostini

Zubereitung

  • Hefe in Milch auflösen und mit den anderen Zutaten in einer Schüssel zu einem Teig mischen
  • Auf der Arbeitsfläche kneten bis der Teig geschmeidig ist und in einer Schüssel ca. 1 Stunde gehen lassen
  • Zwischenzeitlich den Schinken klein würfeln, den Käse reiben und die Kräuter hacken
  • Den Teig aus der Schüssel nehmen und in drei Stücke teilen
  • Jeweils 1 Stück mit dem Schinken, dem Käse und den Kräutern verkneten
  • Jedes Stück zu einem Strang formen und die drei Stränge miteinander verflechten
  • 30 Minuten gehen lassen
  • Bei 200 Grad auf der mittleren Schiene ca. 40 Minuten backen
  • Zopf abkühlen lassen, in Scheiben schneiden und in Olivenöl in der Pfanne goldbraun rösten

Zutaten

350 ml lauwarme Milch
1 Würfel Hefe
750 g Mehl
100 g weiche Butter
1 Ei
Salz
100 g gekochter Schinken
100 g Provolone (oder Parmesan)
3 EL gehackte gemischte Kräuter

Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.Cookie verhindern