Hof Sorgenlos

Dreierlei vom Spinat

Zubereitung

Für den Babyspinat Salat

  • Haselnussblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten
  • Spinat waschen und trockenschütteln
  • Aus Essig, Honig, Apfelsaft, Rapsöl und Nussöl eine Vinaigrette rühren
  • Spinat untermengen und mit Salz abschmecken
  • Mit den Nüssen bestreut servieren

Für den Babyspinat mit Sojasauce

  • Spinat waschen
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und den Spinat unter Rühren zusammenfallen lassen
  • Auf einem Teller im Kühlschrank 10 Minuten abkühlen lassen
  • Sesamsaat in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten
  • Gemüsebrühe, Sojasauce, Zucker, Sesamöl verrühren
  • Erkalteten Spinat ausdrücken und mit der Würzsauce vermischen
  • Mit Sesam bestreut servieren

Für den Senf-Rahm-Spinat

  • Blattspinat putzen, waschen und trockenschütteln
  • Zwiebel abziehen und fein würfeln
  • Butter in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel darin glasig dünsten
  • Spinat zugeben und unter Rühren zusammenfallen lassen
  • Sahne hineingeben und aufkochen
  • Senf unterrühren und Spinat leicht dicklich einkochen lassen
  • Mit Salz und 1 Prise Zucker würzen

Zutaten

Babyspinat Salat

1 EL Haselnussblättchen
150 g Babyspinat
1 EL Balsamico
1 TL Honig
1 EL Apfelsaft
2 EL Rapsöl
1 TL Nussöl
Salz

Babyspinat mit Sojasauce

200 g Babyspinat
1 EL Öl
1 EL Sesamsaat
2 EL Gemüsebrühe
1 EL Sojasauce
1 Prise Zucker
1 Tropfen Sesamöl

Senf-Rahm-Spinat

400 g Blattspinat
1 Zwiebel
1 EL Butter
150 ml Schlagsahne
Je 1/2 - 1 TL Senf und grober Senf
Salz, 1 Prise Zucker

Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.Cookie verhindern