Hof Sorgenlos

Fenchelblätter mit Ouzo-Schaum

Zubereitung

Der Schaum muss etwa 2, 5 Stunden gefrieren

  • Den Ouzo in einer Pfanne in etwa 5 Minuten auf die Hälfte einkochen
  • Über einer mit Eiswürfeln gefüllten Schüssel abkühlen lassen
  • Fenchel abbrausen
  • Die äußeren Blätter und das zarte Grün ablösen und beiseite legen
  • Den nneren Teil der Knollen sehr fein würfeln und in wenig Salzwasser weich kochen
  • Abkühlen lassen und 60 g davon abwiegen
  • Zucker mit 1/8 Liter Wasser sirupartig einkochen lassen
  • Fenchelwürfel, Zitronensaft und eingekochten Ouzo zufügen
  • Vom Herd nehmen
  • Eiweiße zu sehr steifem Schnee schlagen und gleichmäßig unterziehen
  • Ouzo-Schaum in eine flache Schüssel füllen und in den Tiefkühler stellen
  • Sobald die Masse zu erstarren beginnt (etwa 1 1/2 Stunden), mit einem Schneebesen durchrühren und weitere 15 Minuten gefrieren lassen
  • Diesen Vorgang noch zweimal wiederholen
  • Ouzo-Schaum in die Fenchelblätter füllen, mit Fenchelgrün garnieren und sofort servieren

Zutaten

300 ml Ouzo
2 Fenchelknollen
Salz
100 g Zucker
2 EL Zitronensaft
2 Eiweiß

Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.Cookie verhindern