Hof Sorgenlos

Gemüse-Quiche mit Paprika und Fenchel

Zubereitung

  • Eine 26 cm-Springform mit Backpapier auslegen und ein Backblech mit Olivenöl bepinseln
  • Für den Teig alle benötigten Zutaten rasch miteinander verkneten (falls er zu fest ist, 1 – 2 EL Wasser einarbeiten)
  • Teig zu einer Kugel formen und zugedeckt etwa 1 Stunde kalt stellen
  • Paprikaschoten waschen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen
  • Paprikahälften mit der Hautseite nach oben auf das geölte Backblech legen
  • Mit dem Backofengrill etwa 5 bis 10 Minuten grillen, bis die Haut Blasen wirft und beginnt, schwarz zu werden
  • Blech herausnehmen, Paprikahälften mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken und auskühlen lassen
  • Fenchel putzen und je nach Größe vierteln oder quer halbieren
  • In Salzwasser etwa 8 Minuten blanchieren und anschließend abtropfen lassen
  • Die Nüsse grob hacken und den Käse reiben
  • Die Haut der Paprikahälften mithilfe eines Messers abziehen und Paprika in breite Streifen schneiden
  • Backofen auf 200 Grad vorheizen
  • Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwas größer als die Form ausrollen
  • In die Springform hineinlegen und einen Rand formen
  • Teig mit Backpapier und Hülsenfrüchten belegen und etwa 15 Minuten blindbacken
  • Schnittlauch waschen und klein schneiden
  • Sahne mit Crème fraiche, Eiern, Käse und der Hälfte des Schnittlauchs verquirlen
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen
  • Teig aus dem Ofen nehmen und das Backpapier mit den Hülsenfrüchten entfernen
  • Backofentemperatur auf 180 Grad reduzieren
  • Fenchel und Paprika auf dem Teigboden verteilen
  • Mit der Hälfte der Nüsse bestreuen und den Guss darübergeben
  • Etwa 30 Minuten bei 180 Grad backen
  • Zum Servieren mit Schnittlauch und Nüssen bestreuen

Zutaten

Teig

120 g kalte Butter
220 g Vollkornmehl (Type 1050)
1 Ei
Prise Salz
Hülsenfrüchte zum Blindbacken

Belag

2 große rote Paprikaschoten
650 g Fenchelknollen
60 g Haselnüsse
Salz
2 EL Olivenöl

Guss

½ Handvoll Schnittlauch
200 g Schlagsahne
100 g Crème fraiche
3 Eier
120 g Gruyère-Käse am Stück
Pfeffer, frisch geriebene Muskatnuss

Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.Cookie verhindern