Hof Sorgenlos

Geschmorte Rote Bete und Süßkartoffel mit Meerrettich-Joghurt

Zubereitung

  • Backblech mit Backpapier auslegen
  • Die Gewürze mit Öl, Salz, Honig und Pfeffer verrühren
  • Backofen auf 160 Grad vorheizen
  • Rote Bete sowie Süßkartoffeln schälen und in Spalten schneiden
  • Mit der Marinade vermischen und auf dem Backblech verteilen
  • Im Backofen auf der mittleren Schiene 45 Minuten garen lassen
  • Meerrettich schälen, fein reiben und mit dem Joghurt vermischen
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten
  • Zitronenschale und gehackte Kräuter mischen
  • Zum Servieren rote Bete und Süßkartoffeln mit Kräuter-Mix und Haselnüssen bestreuen
  • Meerrettich-Joghurt getrennt dazu anrichten

Zutaten

Für 8 kleine Portionen

Je 1/2 TL gemahlener Zimt, Kreuzkümmel, Koriander, Kardamom und Anis
5 EL Olivenöl
1 EL Honig
Salz, Pfeffer
4 kleine rote Bete
2 Süßkartoffeln
40 g Meerrettichwurzel
200 g Joghurt
80 g grob gehackte Haselnusskerne
1 EL abgeriebene Zitronenschale
1 EL fein gehackter Koriander
1 EL fein gehackte Minze

Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.Cookie verhindern