Hof Sorgenlos

Jazz & Swing mit “Jan und Emil”

Am 30. September 2018 um 14:00 Uhr

Wegen des begrenzten Platzangebotes bitten wir um Anmeldung per Telefon, E-Mail oder WhatsApp

bis zum Samstag, 29. September 2018

Wo Startups sich in der großen Geschäftswelt auf die Suche nach Business Angels begeben, hat ein Music Angel den Hof Sorgenlos auf dem Acker gefunden. Emil Freude, leidenschaftlicher Musiker und unermüdlicher Netzwerker für dieselben.

So dürfen wir mit großer Freude ein Duo in einzigartiger instrumentaler Konstellation ankündigen, das mit Recht neugierig auf die Darbietung macht.

Die beiden Warener Musiker Jan Diller (Posaune) und Emil Freude (Gitarre) geben um 14:00 Uhr ein Konzert mit einem Repertoire aus Jazz- und Swing-Standards. Dabei wird dem Publikum jeder Song mittels interessanter Moderation nähergebracht.

Jan Diller arbeitet als Solo-Posaunist hauptberuflich im Bundespolizeiorchester Berlin, wo er außerdem die Funktion des Leiters (Dirigent) der Bigband innehat.

Emil Freude, Inhaber einer privaten Musikschule in Waren, gründete vor 22 Jahren zusammen mit Christian Höfer die Emil Freude Swingband.

Ab etwa 15:00 Uhr könnt ihr bei Kaffee & Kuchen oder kühlen Getränken den Nachmittag sorgenlos ausklingen lassen.

Der Eintritt ist kostenlos und eine kleine Spende für die Künstler freiwillig.

Nachlese