Warning: include_once(/www/htdocs/w00f08f2/wp/wp-content/plugins/instagram-feed/inc/class-sb-instagram-gdpr-integrations.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00f08f2/wp/wp-content/plugins/instagram-feed/instagram-feed.php on line 100

Warning: include_once(): Failed opening '/www/htdocs/w00f08f2/wp/wp-content/plugins/instagram-feed/inc/class-sb-instagram-gdpr-integrations.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w00f08f2/wp/wp-content/plugins/instagram-feed/instagram-feed.php on line 100
Kartoffel-Soufflé mit Ricotta – Hof Sorgenlos
Hof Sorgenlos

Kartoffel-Soufflé mit Ricotta

an Tomaten-Rucola-Schaum

Zubereitung

  • Soufflé Form mit Butter ausstreichen und Semmelbröseln ausstreuen
  • Tomaten am Blütenansatz leicht kreuzweise einritzen und 1/2 Minute in kochendem Wasser überbrühen
  • Kalt abschrecken, häuten, halbieren, entkernen, fein würfeln und auf die Seite stellen
  • 60 g Butter zerlassen und abkühlen lassen
  • Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden
  • In Salzwasser weich kochen, abgießen und durch die Kartoffelpresse drücken
  • Backofen auf 180 Grad vorheizen
  • Die Eier trennen
  • Kartoffeln mit den Eigelben, der zerlassenen Butter, Ricotta und Parmesan mischen
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen und mit einem Schneebesen unter die Kartoffelmasse heben
  • Masse in die Form füllen und auf mittler Schiene etwa 35 Minuten (kleine Förmchen etwa 20 Minuten) backen, bis die Soufflés aufgegangen und gebräunt sind
  • Zwischenzeitlich Rucola verlesen, waschen, trockenschütteln und fein hacken
  • Tomatenwürfel in 1 EL Butter bei kleiner Hitze unter Rühren etwa 10 Minuten garen
  • Vom Herd nehmen, Sahne und Tomatenmark untermischen und alles pürieren
  • Die restliche Butter in kleine Stücke teilen und mit einem Schneebesen unter die Tomaten schlagen
  • Rucola untermischen und den Schaum mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Zucker abschmecken
  • Die Soufflés mit Schaum umgeben und sofort servieren

Zutaten

Für das Soufflé

200 g Kartoffeln (mehlig kochend)
Salz
Butter und Semmelbrösel für eine große Soufflé-Form (1 Liter) oder 4 kleine Soufflé-Förmchen à 250 ml
60 g Butter
6 Eier
200 g Ricotta
2 EL frisch geriebener Parmesan
Pfeffer

Für den Tomatenschaum

1 kleines Bund Rucola
400 g Tomaten
80 g kalte Butter
2 EL Schlagsahne
1/2 EL Tomatenmark
Salz, Pfeffer
1 Prise Cayennepfeffer
1 Prise Zucker