Hof Sorgenlos

Kokosnuss Eis

Zubereitung

  • Kokosraspeln in einer trockenen Pfanne bei leichter Hitze goldbraun rösten und abkühlen lassen
  • Kokosnusscrème und Kokosmilch in einen Topf gießen und unter Rühren bei mittlerer Hitze 2 bis 3 Minuten erwärmen (nicht kochen)
  • Auf die Seite stellen und warm halten
  • Eier, Eigelbe, Zucker, Salz und Vanille Essenz in eine große hitzebeständige Schüssel geben
  • 2 bis 3 Minuten mit dem Handmixer aufschlagen, bis die Masse dickschaumig ist
  • Über Wasserdampf 10 Minuten weiterschlagen und dabei langsam die warme Kokosmischung einrühren
  • So lange weiter schlagen, bis die Masse etwas andickt (die Konsistenz sollte der von flüssiger Sahne entsprechen)
  • Schüssel herunternehmen, abdecken und zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen, gelegentlich umrühren
  • Wenn die Masse kalt ist, in eine Auflaufform umfüllen, abdecken und etwa 1,5 Stunden in den Tiefkühler stellen (die Masse muss halb gefroren sein)
  • Mischung in einen Küchenmixer geben, 30 Sekunden durchmixen und wieder in die Form füllen
  • Im Tiefkühler komplett durchfrieren lassen
  • Mit gerösteten Kokosraspeln garnieren

Zutaten

425 ml Kokosnusscrème
375 ml Kokosmilch
2 Eier
2 Eigelb
125 g Staubzucker
1/4 TL Salz
1 TL Vanille Essenz
Kokosraspel und frische Minze zum garnieren