Hof Sorgenlos

Kürbis-Haselnuss-Pesto

Zubereitung

  • Parmesan reiben
  • Nüsse in einer trockenen Pfanne rösten und abkühlen lassen
  • Kürbis waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden
  • Knoblauch abziehen und grob hacken
  • Kürbis, Nüsse und Knoblauch mit den Ölen sowie einer Prise Salz und Pfeffer fein pürieren
  • Parmesan unterheben

Das Pesto hält sich gut verschlossen etwa 2 - 3 Wochen im Kühlschrank.

Zutaten

250 g Hokkaido
1 Knoblauchzehe
50 g Haselnüsse gehackt
Salz, Pfeffer
2 EL Haselnussöl
4 EL Rapsöl
30 g Parmesan

Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.Cookie verhindern