Warning: include_once(/www/htdocs/w00f08f2/wp/wp-content/plugins/instagram-feed/inc/class-sb-instagram-gdpr-integrations.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00f08f2/wp/wp-content/plugins/instagram-feed/instagram-feed.php on line 100

Warning: include_once(): Failed opening '/www/htdocs/w00f08f2/wp/wp-content/plugins/instagram-feed/inc/class-sb-instagram-gdpr-integrations.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w00f08f2/wp/wp-content/plugins/instagram-feed/instagram-feed.php on line 100
Kürbis-Kartoffel-Crème Suppe mit Vanillepfifferlingen – Hof Sorgenlos
Hof Sorgenlos

Kürbis-Kartoffel-Crème Suppe mit Vanillepfifferlingen

Zubereitung

  • Meersalz mit Chiliflocken, Vanillemark und Ingwer in einer kleinen Schüssel gut vermengen
  • Zur Aufbewahrung in ein Schraubglas geben
  • Pfifferlinge verlesen und putzen
  • Kartoffeln schälen und Kürbis waschen
  • Kartoffeln und Kürbis in kleine Würfel schneiden
  • Schalotten abziehen und grob würfeln
  • 2 EL Öl in einem Topf erhitzen und das vorbereitete Gemüse darin bei mittlerer Hitze etwa 3 Minuten andünsten
  • Fond und Sahne dazugeben, aufkochen und etwa 12 Minuten köcheln lassen
  • Mit Salz und Pfeffer würzen
  • Mit einem Mixstab fein pürieren und schaumig aufschlagen
  • 3 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Pfifferlinge darin bei starker Hitze etwa 1 Minute anbraten
  • Mit einer guten Prise der Gewürzmischung würzen
  • Suppe mit den Pfifferlingen servieren

Zutaten

150 g Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
300 g Hokkaido Kürbis
4 Schalotten
5 EL Olivenöl
600 ml Gemüsefond
250 g Schlagsahne
Salz, Pfeffer
20 g Fleur de Sel
1 Messerspitze Chiliflocken
Mark von 1/2 Vanilleschote
1 Messerspitze Ingwerpulver
150 g Pfifferlinge