Hof Sorgenlos

Kulinarik: Israel

Am 1. Oktober 2022 sowie am 15. Oktober 2022 jeweils um 18:00 Uhr

Typisch israelische Küche

Im Gegensatz zur sehr definierten koscheren jüdischen Küche, bei der das Reinheitsgebot des Judentums eine große Rolle spielt, gibt es keine typisch israelische.

Israel als Einwandererland ist kulinarisch durch verschiedene Einflüsse und Traditionen geprägt. Regionale Gerichte aus der  Mittelmeer- und orientalischen Küche werden ergänzt durch Rezepte aus den Heimatländern der Einwanderer. Eine vielseitige und bunte Weltküche auf Basis hauptsächlich regionaler Lebensmittel.

Der Großteil der von uns ausgewählten Rezepte stammt aus dem Buch "Tel Aviv" von Haya Molcho.

Der Menüpreis beträgt 42,00 Euro und für das vegetarische Menü 35,00 Euro.

Menü

Rezept

Reservierung

Eine verbindliche Anmeldung nehmen wir gern per E-Mail oder WhatsApp entgegen.
Noch verfügbare Plätze:
1. Oktober 2022
9
15.10. ausgebucht