Hof Sorgenlos

Linsen-Dal mit Rotkohl-Curry

Zubereitung

Rotkohl-Curry

  • Zwiebeln abziehen und fein hacken
  • Rotkohl putzen und fein hobeln
  • Öl in einem Topf erhitzen
  • Koriander, Nelke, Pfeffer und Chili darin rösten
  • Kohl, Zwiebeln, Zucker und Essig unterrühren
  • 200 ml Wasser angießen und zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 40 Minuten köcheln
  • Sahne, Garam Masala unterheben und ohne Deckel 10 Minuten schmoren lassen
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Linsen-Dal

  • Zwiebeln und Ingwer schälen
  • Beides grob reiben
  • Kardamomsamen aus den Kapseln lösen
  • Öl in einem Topf erhitzen
  • Zwiebeln, Ingwer, Lorbeer, Zimt, Chili, Senfkörner, Kardamom und Kurkuma etwa 5 Minuten darin braten
  • Linsen sowie 400 ml Wasser dzugeben
  • Etwa 20 Minuten köcheln, bis die Linsen weich sind
  • Joghurt untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken

Dazu Sahnejoghurt reichen.

Zutaten

Rotkohl-Curry

150 g rote Zwiebeln
600 g Rotkohl
1 TL Korianderkörner
1 Gewürznelke
1 TL Pfefferkörner
2 Chilischoten
2 EL Erdnussöl
1 EL Zucker
3 EL Weißweinessig
200 g Sahne
1 EL Garam Masala
Salz, Pfeffer

Linsen-Dal

230 g gelbe Linsen
200 g Zwiebeln
2 cm Ingwer
3 Kardamomkapseln
3 EL Erdnussöl
1 Lorbeerblatt
1/2 Zimtstange
1 getrocknete Chilischote
1 TL braune Senfkörner
1 TL Kurkuma
2 EL Sahnejoghurt
Salz, Pfeffer

Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.Cookie verhindern