Hof Sorgenlos

Maissuppe mit Koriander

Zubereitung

  • Körner von den Maiskolben lösen und auf die Seite stellen
  • Knoblauch und Schalotten abziehen und hacken
  • Zitronengras in feine Ringe schneiden
  • Ingwer reiben
  • Limette auspressen
  • Öl in einem Topf erhitzen
  • Knoblauch, Schalotten, Zitronengras und Ingwer hineingeben
  • Unter ständigem Rühren etwa 2 Minuten bei mittlerer Hitze anrösten
  • Gemüsebouillon sowie Kokosmilch dazugeben und zum Kochen bringen (Deckel nicht ganz schließen)
  • Die Maiskörner hineingeben und etwa 10 Minuten ohne Deckel leicht köcheln lassen
  • Mit braunem Zucker, Limettensaft und Pfeffer abschmecken
  • Korianderblätter darüberstreuen und servieren

Zutaten

1,5 EL Öl
6 Knoblauchzehen
6 französische Schalotten
2 Stängel Zitronengras (nur den weißen Teil)
5 cm frischer Ingwer
1 Liter Gemüsebouillon
250 ml Kokosmilch
1 kg Maiskolben (gefroren oder vakuumiert)
1 Limette
1 TL brauner Zucker
Schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
Korianderblätter zum garnieren

Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.Cookie verhindern