Warning: include_once(/www/htdocs/w00f08f2/wp/wp-content/plugins/instagram-feed/inc/class-sb-instagram-gdpr-integrations.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00f08f2/wp/wp-content/plugins/instagram-feed/instagram-feed.php on line 100

Warning: include_once(): Failed opening '/www/htdocs/w00f08f2/wp/wp-content/plugins/instagram-feed/inc/class-sb-instagram-gdpr-integrations.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w00f08f2/wp/wp-content/plugins/instagram-feed/instagram-feed.php on line 100
Panna Cotta mit marinierten Himbeeren – Hof Sorgenlos
Hof Sorgenlos

Panna Cotta mit marinierten Himbeeren

Zubereitung

  • Von der Zitrone ein Stück Schale abschneiden und das Mark der Vanilleschote auskratzen
  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen
  • Die Hälfte der Sahne mit Staubzucker, Mark und Vanilleschote sowie Zitronenschale unter regelmäßigem Umrühren langsam bis zum Siedepunkt erwärmen
  • Vom Herd nehmen, Vanilleschote und Zitronenschale entfernen und die ausgedrückte Gelatine einrühren
  • Den Rum unterrühren und die Sahne in eine Schüssel umfüllen
  • Vollständig auskühlen lassen, bis die Sahne zu gelieren beginnt
  • 4 Förmchen dünn mit Butter ausstreichen
  • Zucker und Wasser langsam in einem Topf erhitzen und mit einem Holzlöffel rühren, bis sich der Zucker ganz aufgelöst hat
  • Sobald die Flüssigkeit beginnt, Blasen zu werfen, den Zitronensaft dazugeben und die Temperatur reduzieren
  • Flüssigkeit langsam zu einem Sirup einkochen lassen
  • Sobald der Sirup hellbraun wird, den Topf vom Herd nehmen, das Karamell in die Förmchen geben und auskühlen lassen
  • Beginnt die gekochte Sahne zu gelieren, die zweite Hälfte der Sahne mit dem Teelöffel Staubzucker und dem Zucker steif schlagen
  • Vorsichtig unter die gekochte Sahne heben
  • Die Panna Cotta in die Förmchen geben und diese dabei auf die Arbeitsfläche aufschlagen, damit sich die Masse gut in die Förmchen setzt
  • Über Nacht kalt stellen und zum Servieren aus der Form stürzen
  • Die Himbeeren etwas zuckern, den Grand Marnier darüber geben und marinieren lassen

Zutaten

500 ml Sahne
50 g Staubzucker
1/2 Vanilleschote
1 Bio-Zitrone
6 Blatt Gelatine
3 EL weißer Rum
 
80 g Zucker
40 ml kaltes Wasser
1 knapper TL Zitronensaft
1 TL Staubzucker
1 TL Zucker
etwas Butter
 
300 g frische Himbeeren
Zucker
Himbeergeist