Hof Sorgenlos

Panna Cotta mit Süßkirschensauce

Zubereitung

  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen
  • Vanilleschote auskratzen
  • Sahne mit dem Inhalt der Vanilleschote langsam unter Rühren erhitzen
  • Dann mit dem Zucker zum Kochen bringen und 5 Minuten leise köcheln
  • Gelatineblätter ausdrücken und unter die Sahne rühren
  • Die Masse durch ein Sieb in eine Schüssel umfüllen und in kaltem Wasser weiter rühren, bis die Panna cotta beginnt, fester zu werden
  • In kleine Förmchen gießen und diese zum Erstarren in den Kühlschrank stellen
  • Kirschen entsteinen und mit dem Stabmixer pürieren
  • Die ausgekratzte Vanilleschote und Limettensaft dazugeben
  • 2 EL Zucker mit etwas Wasser karamellisieren
  • Alles zusammen köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdunstet ist

Zutaten

500 g Sahne
1 Vanilleschote
30 g Zucker
3 Gelatineblätter

300 g Süßkirschen
2 EL Zucker
½ Limette

Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.Cookie verhindern