Hof Sorgenlos

Sauerrahmsoufflé an Mango-Kokos-Sauce

Zubereitung

  • Sauerrahm mit Grieß und Butter aufkochen und 2 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen
  • Vom Herd nehmen und die Eier unterrühren
  • Unter ständigem Rühren erneut zum Kochen bringen und köcheln, bis sich die Masse vom Boden löst
  • Abkühlen lassen
  • Förmchen buttern und mit Bröseln ausstreuen
  • Eiweiße zu Schnee schlagen und nach und nach Zucker und Vanillezucker mit unterschlagen
  • Backofen auf 180 Gad vorheizen
  • Den Eischnee in kleinen Portionen vorsichtig unter die Sauerrahm-Grieß-Masse heben und die Förmchen zu 2/3 füllen
  • Förmchen ins heiße Wasserbad stellen und etwa 20 bis 25 Minuten auf der zweiten Schiene von unten stocken lassen
  • Mango schälen und in Stücke schneiden
  • Kokosnuss öffnen und den Saft auffangen
  • Mangostücke mit Kokosnusssaft pürieren
  • Das Soufflé kann warm oder kalt an der Fruchtsauce serviert werden

Zutaten

Für 6 Personen:

250 g Sauerrahm
50 g Weichweizengrieß
30 g Butter
3 Eier
5 Eiweiß
60 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
Butter und Brösel für die Formen

1 Mango
1 Kokosnuss

Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.Cookie verhindern