Warning: include_once(/www/htdocs/w00f08f2/wp/wp-content/plugins/instagram-feed/inc/class-sb-instagram-gdpr-integrations.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00f08f2/wp/wp-content/plugins/instagram-feed/instagram-feed.php on line 100

Warning: include_once(): Failed opening '/www/htdocs/w00f08f2/wp/wp-content/plugins/instagram-feed/inc/class-sb-instagram-gdpr-integrations.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w00f08f2/wp/wp-content/plugins/instagram-feed/instagram-feed.php on line 100
Walnuss-Gugelhupf – Hof Sorgenlos
Hof Sorgenlos

Walnuss-Gugelhupf

Zubereitung

  • Eine Gugelhupfform fetten und mit Mehl ausstreuen
  • Butter, Zucker und Vanillezucker sehr schaumig rühren
  • Eier und Eigelbe nacheinander unterrühren
  • Mehl, Backpulver und Stärke mischen und zusammen mit den Nüssen in die Schüssel geben
  • Backofen auf 180 Grad vorheizen
  • Die Masse zu einem glatten Teig verrühren und in die Form einfüllen
  • Auf der zweiten Schiene von unten 55 - 60 Minuten backen
  • Die Form auf einem Gitter etwas auskühlen lassen und dann auf eine Platte stürzen
  • Kuchen ganz auskühlen lassen
  • Die Kuvertüre im heißen Wasserbad auflösen und glattrühren
  • Auf dem Kuchen verteilen und mit Walnusshälften verzieren

Zutaten

250 g Butter
180 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
3 Eier
3 Eigelb
250 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
50 g Speisestärke
100 g gemahlene Walnüsse

100 g Vollmilch-Kuvertüre
100 g weiße Kuvertüre
200 g Walnusshälften