Hof Sorgenlos

Walnuss-Sahne-Suppe

Zubereitung

  • Walnüsse leicht rösten, abkühlen lassen und in einer Mühle fein mahlen
  • Die Eier 9 Minuten kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und schälen
  • Eigelb und Eiweiß trennen
  • Walnüsse, Eigelb und 200 - 300 ml Gemüsefond zu einer homogenen Paste mixen
  • Restlichen Gemüsefond aufkochen, abschmecken, die Sahne beigeben und einkochen lassen
  • Kurz vor dem Servieren die Walnuss-Eigelb-Paste mit dem Schneebesen einrühren
  • Die Suppe unter stetem Rühren knapp vor den Siedepunkt erhitzen
  • Mit einer Sahnerosette und einer Walnuss garniert servieren

Zutaten

200 g Walnüsse
4 Eier
600 ml Gemüsefond
200 ml Sahne
Salz und Pfefffer
4 TL geschlagene Sahne
4 ganze Walnüsse

Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.Cookie verhindern