Hof Sorgenlos

Welfenspeise

Zubereitung

  • Für die Vanillecrème etwas von der Milch abnehmen und darin die Speisestärke anrühren
  • Vanilleschote auskratzen und die restliche Milch mit Zucker sowie dem Mark und der Schote langsam aufkochen lassen
  • Angerührte Speisestärke in die kochende Milch einrühren und einmal aufkochen
  • Vom Herd nehmen und unter mehrmaligem Rühren 5 Minuten ausquellen lassen
  • Eiweiße zu sehr steifem Schnee schlagen und unter die Crème ziehen
  • Vanillecrème in eine große Schüssel oder in kleine Schüsselchen füllen
  • Für die Zitronencrème Gelatine in kaltem Wasser einweichen
  • Eigelbe mit Ei und Zucker in einer Metallschüssel crèmig rühren
  • Schüssel auf ein Wasserbad stellen, Zitronenschale und -saft sowie den Wein zugeben und dickschaumig schlagen
  • Gelatine ausdrücken, etwas von der Crème abnehmen und Gelatine darin auflösen
  • Zur Crème in die Schüssel geben und gut unterschlagen
  • Crème im kalten Wasserbad kalt schlagen und sobald die Gelatine anzieht, auf die Vanillecrème geben
  • Welfenspeise im Kühlschrank erkalten lassen

Zutaten

Für 6 Personen

1/2 Liter Milch
1/2 Vanilleschote
50 g Zucker
35 g Speisestärke
2 Eiweiß

1 Ei
2 Eigelb
1/8 Liter Weißwein
70 g Zucker
Saft und Schale von 1 Bio-Zitrone
3 Blatt Gelatine

Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.Cookie verhindern