Hof Sorgenlos

Zucchiniröllchen mit Ziegenfrischkäse

Zubereitung

  • Zucchini waschen, putzen, längs in ca. 5 mm dicke Scheiben hobeln
  • 12 der inneren, gleichmäßigen Scheiben verwenden
  • Frühlingszwiebel putzen und sehr fein hacken
  • Petersilie und Minze abspülen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen
  • 3/4 der Petersilienblättchen beiseite legen, den Rest und die Minze fein hacken
  • Pistazienkerne hacken
  • Ziegenfrischkäse mit Milch glatt rühren
  • Mit Frühlingszwiebel, Pfeffer, Salz, Cayennepfeffer, Zimt und Honig pikant abschmecken
  • Den Backofen auf 200 Grad aufheizen
  • Zucchinischeiben auf Alufolie auf einen Grillrost legen und dünn mit Olivenöl bepinseln
  • Die Grillfunktion des Ofens zuschalten und 3 Minuten auf der obersten Schiene grillen
  • Die Scheiben umdrehen, ebenfalls dünn mit Öl einpinselnbund 3 Minuten grillen
  • Die Zuccinischeiben herausnehmen, mit Küchenpapier abtupfen, salzen, pfeffern und abkühlen lassen
  • Die Käsecrème auf den Zucchinischeiben verteilen
  • Die Scheiben vosichtig aufrollen und senkrecht auf eine Platte stellen
  • Ganze Petersilienblättchen dazwischenstreuen

Zutaten

2 große Zucchini
1 Frühlingszwiebel
1 Bund glatte Petersilie
3 Stängel Minze
2 EL Pistazienkerne
150 g Ziegenfrischkäse
2 EL Milch
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, Salz
1 Messerspitze Cayennepfeffer
1 Messerspitze Zimt
1 TL Akazienhonig
3 EL Öl

Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.Cookie verhindern